NEWS


Kreisausbildung Atemschutzgeräteträger
KBM am 05.03.2017 um 16:54 (UTC)
 Es sind noch 8 Lehrgangsplätze für den nächsten ASGT Lehrgang beginnend am 28.04.17 in Hermsdorf verfügbar.
Bei Bedarf wäre eine kurzfristige Anmeldung noch möglich,
vorrausgesetzt der Teilnehmer hat die G26 Untersuchung.
 

Digitale Einsatzberichte
KBM am 05.03.2017 um 16:50 (UTC)
 die Testphase wurde nochmals um einen Monat bis Ende März verlängert.
Zu dem können die Formulare der Einsatzberichte als Leerformular gedruckt werden um händisch diese an der Einsatzstelle ausfüllen zu können.
 

Sitzung der OBMs
KBM am 18.02.2017 um 08:47 (UTC)
 Änderung des Termins im Internen Bereich abrufen
 

Versammlungsthemen 01/17
KBM am 25.01.2017 um 15:29 (UTC)
 Themen werden in den nächsten Tagen im Internen Bereich veröffentlicht
Jahresbelehrung derMaschinisten aus DGUV 205-024 entnehmen und für Atemschutzgeräteträger nach FwDv 7 und DGUV die taktischen Vorgehensweisen behandeln
 

Kreisausbildung 2017/18
KBM am 21.01.2017 um 13:15 (UTC)
 Ab dem Ausbildungsjahr 17/18 werden der Truppführerlehrgang und der Lehrgang Technische Hilfeleistung Inhaltlich gestrafft. Das hat zur Folge das es an jedem Ausbildungstag eine praxisorientierte Ausbildung geben wird .Beim Trf.lehrgang entfallen die Freitage und es wird ein Samstag mehr geben ,also 2 Ausbildungsstunden mehr.

Weiterhin werden Kameraden als Kreisausbilder gesucht für folgende Lehrgänge: Truppmann
Truppführer
Atemschutzgeräteträger
Maschinist

Vorraussetzung ist die entsprechende Grundqualifizierung.
Der Kreisausbilder kann nachgeholt werden.
 

Ausrückeordnungen und Vereinbarungen
KBM am 14.01.2017 um 14:06 (UTC)
 es sind alle Ausrückeordnungen der Leitstelle mitgeteilt und ins System eingepflegt wurden, sollte nun auch funktionieren.

Leider hat die Kommunalaufsicht den Rahmenvertrag zur Übernahme der Aufgaben im Brandschutz zwischen Löbichau und Jenalöbnitz erstmal abgelehnt und noch Zuarbeiten gefordert. Aber auch dies wird noch gelingen.
 

<-Zurück

 1  2 Weiter ->